Standorte

Warengruppen

Preise

Artikel 1 - 20 von 79

NZXT H440 V2 schwarz/weiß mit Sichtfenster, schallgedämmt

Das H440 V2 outet sich bereits auf den ersten Blick als stolzer Vertreter der Silent-Gehäuse-Familie "H" von NZXT. Im Design besonders an den großen Big-Tower-Bruder angelehnt, weist es ebenfalls die serientypische Dämmung des rechten Seitenteils und der Frontpartie auf, wodurch hier Vibrationsübertragungen und das Austreten von Schallwellen gemindert werden.

In die äußeren Ränder der mattschwarzen, metallbeschlagenen Kunststofffront ist ein nahezu durchgehende schwarzes Lochgitterstreifen integriert. So kann Luft angesogen werden, ohne dass viel Schall nach außen dringt.

Wie vorne, wo gleich drei 120mm vorinstalliert sind, sind auch oben drei 120- oder zwei 140-mm-Slots vorhanden, die anstelle von Fans auch Radiatoren aufnehmen können, nämlich bis hinauf zu 280er-Dual- oder sogar 360er-Triple-Wärmetauschern. Zudem ist ein großer 140-mm-Lüfter im Heck verbaut.

Außerdem wurde in das H440 V2 ein PWM-Lüfterverteiler integriert, an dem bis zu acht 3-Pin-Lüfter angeschlossen werden können, somit kann man über den Fan-Hub alle im Gehäuse verbauten Lüfter durch das Mainboard regeln lassen. Ein LED-Controller ist vorinstalliert, um die Beleuchtung an den sieben PCI-Slots und und dem NZXT-Schriftzug zu regeln.

Das vorderste Drittel des Midi-Towers steht für interne Laufwerke zur Verfügung, anstelle von 5,25-Zoll-Schächten. Man kann jeden Einschub individuell entfernen, um beispielsweise auf bestimmter Höhe einer überlangen Grafikkarte Platz zu schaffen, und man muss dabei nicht auf gleich mehrere Festplatten oder SSDs verzichten. Im Gegensatz zum H440 können somit fast doppelt so viele Festplatten verbaut werden.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. CA-H442W-W1 Artikel-Nr. 213741
Versand:
lagernd
Innsbruck:
in 2 Werktagen
Klagenfurt:
in 2 Werktagen
Wien 15:
in 2 Werktagen
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT Kraken G12 Black | RL-KRG12-B1

Mit dem G12-Montagesatz lässt sich jeder Wasserkühler der Kraken-Serie schnell auf vorhandene Grafikkarten montieren. Er liefert eine um 40 % höhere Kühlleistung im Vergleich zu herkömmlicher Kühlung, die neu gestaltete Halterung vereinfacht die Installation gegenüber dem Kraken G10.

Unterstützt die Kraken-Modelle X42/X52/X62 und wandelt Standard-GPU-Kühlung in eine Wasserkühlung um. Unterstützt AMD- und NVIDIA-Grafikkarten im Referenz- und Nicht-Referenz-Design.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. RL-KRG12-B1 Artikel-Nr. 246628
Versand:
lagernd
Innsbruck:
in 2 Werktagen
Klagenfurt:
in 2 Werktagen
Wien 15:
in 2 Werktagen
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT KRAKEN X41 Komplett-Wasserkühlung - 140mm

NZXT bringt nicht nur in den Gehäusemarkt ein ums andere Mal frischen Wind. Als man die erste hauseigene All-in-One-Wasserkühlung mit dem schönen Namen KRAKEN X40 präsentierte, bereicherte NZXT zugleich die Auswahl an Kompaktwasserkühlungen um das erste Modell mit einem 140er-Radiator samt entsprechendem Lüfter. Und mit der nun erschienenen KRAKEN X41 geht NZXT wieder einen Schritt voraus, indem die Komplettwakü als eine der ersten mit einer Pumpeneinheit ausgestattet ist, deren Leistung variabel ausfällt.

Bei der NZXT KRAKEN X41, die im 140-mm-Format daherkommt, werden die Kühlleistung sowie die dabei entstehende Lautstärke also nicht mehr nur über die Lüfterdrehzahl des mitgelieferten 140er-Fans geregelt, sondern zusätzlich auch über die Motorgeschwindkeit der Pumpe, die zwischen 2.400 und 3.600 U/min liegen kann. Die Pumpe ist wie gewohnt rückseitig in den CPU-Waterblock integriert, der mit seiner Kupferfläche auf dem AMD- oder Intel-Prozessor aufliegt.

Auf der Rückseite des Water Blocks ist bei der X41 auch ein weiteres Alleinstellungsmerkmal von NZXT-Komplettwasserkühlungen vorzufinden: Die hier verbaute HUE-Beleuchtung ist ein wahres Highlight des KRAKEN. Mit den RGB-LEDs des HUE-Systems ist es möglich, den NZXT-Schriftzug und die umgebenden Linien je nach Vorstellung und Belieben in den unterschiedlichsten Farben zu beleuchten, was auf dem Mainboard jede Menge hermacht.

Der Anschluss ans Mainboard erfolgt über USB, während der Lüfter vom Typ FX-140 V2 wie üblich mittels 4-Pin-PWM-Anschluss von der Hauptplatine gesteuert wird. Es handelt sich hierbei um eine überarbeitete Version der FX-Lüfter, der neue 140-mm-Fan wurde noch besser auf statischen Druck hin optimiert (max. 1,97 mmH2O!), damit die Einzel-Lüfter-Bestückung des 36 mm dicken Radiators der Sandwich-Bestückung mit zwei Lüftern in nichts nachsteht.

NZXT gibt dem Nutzer mit der neuen CAM-Software sogar die Möglichkeit an die Hand, Pump- und Lüfterleistung selbst anzupassen. Wer also die Balance zwischen Kühlung und Lautstärke oder zwischen Pump- und Fan-Geschwindigkeit noch anpassen möchte, anstatt auf die Out-of-the-Box-Settings zu vertrauen, hat bei der KRAKEN X41 die Möglichkeit dazu. Zusätzlich werden hier auch aktuelle Wasser- und Kerntemperatur angegeben und es lässt sich sogar zwischen zwei verschiedenen Profilen wechseln.

Wozu das? Weil man dann zwei KRAKEN-Kühlungen in einem System einsetzen und kontrollieren kann. Eine X41 auf dem Prozessor, die andere beispielsweise mit Hilfe des optionalen GPU-Zusatzadapters G10 auf einer Grafikkarte. NZXT spendiert dem AiO-Bereich mit der KRAKEN X41 also einen kräftigen Schuss Innovationen, die sich zu den altbekannten Vorzügen einer Komplettwasserkühlung gesellen:

Sie sind ausgesprochen kühlstark, arbeiten relativ geräuscharm, sind hochkompatibel (hier: alle modernen Sockel von AMD und Intel), müssen nicht gewartet werden und passen in manches kleinere Gehäuse hinein, in denen ausladende Tower-Luftkühler keinen Platz finden. Die KRAKEN X41 kommt vorgefüllt und mit voraufgetragener Wärmeleitpaste auf der CPU-Kontaktfläche. Dank 40 cm langen Schläuchen lässt sich der Radiator flexibel an einem 140-mm-Lüfterslot im Gehäuse positionieren.

Die hochwertige Kompaktwasserkühlung KRAKEN X41 wird von NZXT mit einer Herstellergarantie von ganzen sechs Jahren bedacht, woran abzulesen ist, wie nachhaltig das Prinzip des AiO-Watercoolings funktioniert.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. RL-KRX41-01 Artikel-Nr. 204286
Versand:
lagernd
Innsbruck:
in 2 Werktagen
Klagenfurt:
in 2 Werktagen
Wien 15:
in 2 Werktagen
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT Phantom 410 Midi-Tower - schwarz

Der Phantom Big-Tower von NZXT feiert anhaltend große Erfolge. Mit seinem unverwechselbaren Äußeren und einer langen Liste an Features öffnete er sich schnell den Weg in die Herzen aller Gehäuse-Suchenden mit Sinn für Stil und Ästhetik.

Dem Unterschied zwischen Big-Tower und Midi-Tower entsprechend, ist das Phantom 410 etwas kleiner und nimmt Platinen in den weit verbreiteten Formaten ATX, Micro-ATX und Mini-ITX in seinen schwarz lackierten Innenraum auf. Mit 21,5 cm Breite, 52 cm Höhe und 53,2 cm Tiefe ist es rund einen Zentimeter schmaler, zwei flacher sowie neun Zentimeter kürzer als das Big-Tower-Pendant.

Eine Besonderheit des Phantom 410 ist die Möglichkeit zur Befestigung eines 120er oder 140er Lüfters direkt am HDD-Käfig. Dadurch kann der Luftstrom von der Front über die Laufwerke bis zu CPU-, Chipsatz-, RAM- oder VGA-Kühler verstärkt werden. Es ist dabei möglich, den Lüfter bis zu 20° nach oben abzuwinkeln, um entsprechende Komponenten anzublasen.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. CA-PH410-B1 Artikel-Nr. 133237
Versand:
lagernd
Innsbruck:
in 2 Werktagen
Klagenfurt:
in 2 Werktagen
Wien 15:
in 2 Werktagen
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT Sentry 3 TouchScreen Lüftersteuerung

Das Display des Sentry 3 Lüfter Kontroller ist mit 5,4“ besonders übersichtlich. Über den Touchscreen können bis zu 5 Lüfter individuell gesteuert werden. Mit einer einfachen Bewegung wird die Leistung eines oder mehrerer Lüfter gesteigert oder gesenkt. Gleichzeitig werden die Temperatur des PCs und die aktuelle Gesamtleistung der Lüfter jederzeit angezeigt.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. AC-SEN-3-B1 Artikel-Nr. 204314
Versand:
lagernd
Innsbruck:
in 2 Werktagen
Klagenfurt:
in 2 Werktagen
Wien 15:
in 2 Werktagen
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT SOURCE 340 Midi-Tower - schwarz Window

Das Source 340, oder auch kurz S340, ist der neue edle Midi-Tower von NZXT. Bei diesem Gehäuse, das zu 90 Prozent aus Stahl besteht, sind die Kanten außergewöhnlich scharf gehalten, dennoch ist sein Äußeres sehr glatt, minimalistisch und geometrisch geformt. Der kleine Quader ist vor allem auch dank seiner mattschwarzen Oberfläche design-technisch über alle Maßen erhaben.

Darüber hinaus beherbergt die linke Seite ein Window, das den Blick auf das schwarze Interieur des S340 freigibt. Komplettiert wird das äußere Erscheinungsbild durch die schwarzen Füße des Gehäuses.

Die Vorderseite ist bei diesem Gehäuse vollständig plan und ohne I/O-Panel. Letzteres befindet sich nämlich auf dem Deckel des kleinen Gehäusetraums. Am Panel befinden sich zwei USB-3.0-Ports und zwei Audio-Buchsen sowie der unauffällige Power-Button. Zudem steht dort einem ein kleiner Stauraum für Kabel oder ähnliches zur Verfügung.

Im schwarzen Innenraum hat man sehr viel Platz zur Verfügung. So lassen sich neben ATX-, Micro-ATX- und Mini-ITX-Mainboards auch sieben Erweiterungskarten in das Gehäuse einbauen. Zudem lassen sich auch drei 3,5-Zoll-Laufwerke im Laufwerkskäfig installieren. Außerdem gibt es noch zwei 2,5-Zoll-Slots an der Blende, die das Netzteil vom Mainboard trennt.

Die Vorderseite sowie der Boden sind praktischerweise so gestaltet, dass sie vom Mainboard und dem restlichen Inneraum isoliert sind. Das sorgt für Platz im Innenraum und macht sie besonders geeignet, um dort Kabel zu platzieren, die man von außen nicht sehen soll. Stattdessen lassen sich dort beispielsweise CPU-Kühler mit beleuchteten Lüftern oder LED-Stripes integrieren, die durch das groß geschnittene Window dann exzellent zur Geltung kommen.

Darüber hinaus bietet das Gehäuse mehrere Möglichkeiten es kühl zu halten. So befinden sich bereits jeweils ein vorinstallierter 120-mm-Lüfter in der Rückseite und im Deckel. Weiterhin lassen sich zwei 120er oder zwei 140er in der Vorderseite installieren.

Praktischerweise ist in der Vorderseite auch schon ein Staubfilter angebracht, der sich leicht herausnehmen und reinigen lässt. Im Deckel lässt sich statt des vorinstallierten Lüfters auch ein 140-mm-Lüfter einbauen.

CPU-Kühler lassen sich im S340 mit einer Höhe von bis zu 161 mm einbauen. Auch dünne Radiatoren lassen sich im Gehäuse einbauen. Verzichtet man auf die Lüfter in der Vorderseite, hat man dort bis zu 58 mm an Breite Platz, um einen 240er- oder sogar 280er-Radiator hochkant einzubauen. Baut man die Kabelmanagement-Schiene aus, hat man sogar ca. 120 mm Platz. In der Rückseite ist der Einbau eines 120er-Radiators bei einer Breite von ca. 75 mm möglich, sofern man den Lüfter dort entfernt.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. CA-S340W-B1 Artikel-Nr. 181761
Versand:
lagernd
Innsbruck:
in 2 Werktagen
Klagenfurt:
in 2 Werktagen
Wien 15:
in 2 Werktagen
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT APERTURE M, 5,25 Zoll Cardreader - schwarz

Interner Multi-Card-Reader für 5,25 Zoll mit USB 3.0 (interne Anbindung) und sechs Slots u. a. für SD, CF und MS in Mesh-Optik.

Dieses Multimedia-Hub von NZXT ist optisch schön in Mesh gehalten und bietet sechs Slots zur Anbindung verschiedener Kartenformate, die somit gelesen und beschrieben werden können. Dies betrifft beispielsweise SD, CF und MS, wobei auch die modernen High-Capacity Cards (SDHC) und kleinere microSD unterstützt werden.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. AA-APMU3-B1 Artikel-Nr. 173557
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT CB-LED10-BU 12x Blue LED Sleeve - 1m

Mit einer umfassenden Kollektion fertig gesleevter Kabel hat der designorientierte Gehäusespezialist NZXT bereits eine interessante Möglichkeit der optischen Aufwertung des eigenen PCs im Programm. Essentieller Bestandteil vieler Modifikationen sind darüber hinaus Beleuchtungselemente. NZXT verbindet nun diese beiden Welten und verpackt ein LED-Band in einem Sleeve.

Diese ungewöhnliche Kombination ist bei näherer Betrachtung durchaus sinnvoll, denn auf diese Weise ist auch das Band selbst sehr edel gestaltet. Bei üblichen Lösungen überzeugt zwar die Beleuchtung, die Verpackung sieht jedoch eher beschämend aus. Gerade bei Gehäusen mit gesleevten Kabeln und schwarzen Innenräumen sowie bei einer Verlegung im Sichtbereich bietet die Lösung von NZXT einen erheblich schickeren Style. Zudem hängen auch keine unschönen Kabel herum.

Neben dem unvergleichlichen Design überzeugt das LED-Bad auch mit einer wegweisenden Funktionalität. Denn NZXT legt eine Steuereinheit in Form einer PCI-Blende bei, mit der zum einen die Helligkeit in drei Stufen reguliert und zum anderen das Band deaktiviert werden kann.

Das LED-Sleeve ist in vielen Versionen erhältlich, welche sich in der Gesamtlänge, der LED-Anzahl und der Beleuchtungsfarbe unterscheiden. Hierbei handelt es sich um eine ein Meter lange Ausgabe mit 12 blauen LEDs.

Das Band ist sehr flexibel und kann daher frei im Gehäuse verlegt werden. Hierzu gehören diverse Clips zum Lieferumfang, welche mit einer selbstklebenden Unterseite praktisch überall befestigt werden können. Die Stromversorgung erfolgt über 4-Pol Molex, wobei das entsprechende Kabel ebenfalls Schwarz gesleevt ist.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. CB-LED10-BU Artikel-Nr. 204261
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT CB-LED10-GR 12x Green LED Sleeve - 1m

Mit einer umfassenden Kollektion fertig gesleevter Kabel hat der designorientierte Gehäusespezialist NZXT bereits eine interessante Möglichkeit der optischen Aufwertung des eigenen PCs im Programm. Essentieller Bestandteil vieler Modifikationen sind darüber hinaus Beleuchtungselemente. NZXT verbindet nun diese beiden Welten und verpackt ein LED-Band in einem Sleeve.

Diese ungewöhnliche Kombination ist bei näherer Betrachtung durchaus sinnvoll, denn auf diese Weise ist auch das Band selbst sehr edel gestaltet. Bei üblichen Lösungen überzeugt zwar die Beleuchtung, die Verpackung sieht jedoch eher beschämend aus. Gerade bei Gehäusen mit gesleevten Kabeln und schwarzen Innenräumen sowie bei einer Verlegung im Sichtbereich bietet die Lösung von NZXT einen erheblich schickeren Style. Zudem hängen auch keine unschönen Kabel herum.

Neben dem unvergleichlichen Design überzeugt das LED-Bad auch mit einer wegweisenden Funktionalität. Denn NZXT legt eine Steuereinheit in Form einer PCI-Blende bei, mit der zum einen die Helligkeit in drei Stufen reguliert und zum anderen das Band deaktiviert werden kann.

Das LED-Sleeve ist in vielen Versionen erhältlich, welche sich in der Gesamtlänge, der LED-Anzahl und der Beleuchtungsfarbe unterscheiden. Hierbei handelt es sich um eine ein Meter lange Ausgabe mit 12 grünen LEDs.

Das Band ist sehr flexibel und kann daher frei im Gehäuse verlegt werden. Hierzu gehören diverse Clips zum Lieferumfang, welche mit einer selbstklebenden Unterseite praktisch überall befestigt werden können. Die Stromversorgung erfolgt über 4-Pol Molex, wobei das entsprechende Kabel ebenfalls Schwarz gesleevt ist.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. CB-LED10-GR Artikel-Nr. 204267
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT CB-LED10-OR 12x Orange LED Sleeve - 1m

Mit einer umfassenden Kollektion fertig gesleevter Kabel hat der designorientierte Gehäusespezialist NZXT bereits eine interessante Möglichkeit der optischen Aufwertung des eigenen PCs im Programm. Essentieller Bestandteil vieler Modifikationen sind darüber hinaus Beleuchtungselemente. NZXT verbindet nun diese beiden Welten und verpackt ein LED-Band in einem Sleeve.

Diese ungewöhnliche Kombination ist bei näherer Betrachtung durchaus sinnvoll, denn auf diese Weise ist auch das Band selbst sehr edel gestaltet. Bei üblichen Lösungen überzeugt zwar die Beleuchtung, die Verpackung sieht jedoch eher beschämend aus. Gerade bei Gehäusen mit gesleevten Kabeln und schwarzen Innenräumen sowie bei einer Verlegung im Sichtbereich bietet die Lösung von NZXT einen erheblich schickeren Style. Zudem hängen auch keine unschönen Kabel herum.

Neben dem unvergleichlichen Design überzeugt das LED-Bad auch mit einer wegweisenden Funktionalität. Denn NZXT legt eine Steuereinheit in Form einer PCI-Blende bei, mit der zum einen die Helligkeit in drei Stufen reguliert und zum anderen das Band deaktiviert werden kann.

Das LED-Sleeve ist in vielen Versionen erhältlich, welche sich in der Gesamtlänge, der LED-Anzahl und der Beleuchtungsfarbe unterscheiden. Hierbei handelt es sich um eine ein Meter lange Ausgabe mit 12 orangen LEDs.

Das Band ist sehr flexibel und kann daher frei im Gehäuse verlegt werden. Hierzu gehören diverse Clips zum Lieferumfang, welche mit einer selbstklebenden Unterseite praktisch überall befestigt werden können. Die Stromversorgung erfolgt über 4-Pol Molex, wobei das entsprechende Kabel ebenfalls Schwarz gesleevt ist.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. CB-LED10-OR Artikel-Nr. 204259
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT CB-LED10-RD 12x Red LED Sleeve - 1m

Das LED-Sleeve ist 1 Meter lang und beinhaltet 12 rote LEDs. Das Band ist sehr flexibel und kann daher frei im Gehäuse verlegt werden. Hierzu gehören diverse Clips zum Lieferumfang, welche mit einer selbstklebenden Unterseite praktisch überall befestigt werden können.

Die Stromversorgung erfolgt über 4-Pol Molex, wobei das entsprechende Kabel ebenfalls Schwarz gesleevt ist. Es liegt eine Steuereinheit in Form einer PCI-Blende bei, mit der zum einen die Helligkeit in drei Stufen reguliert und zum anderen das Band deaktiviert werden kann.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. CB-LED10-RD Artikel-Nr. 204260
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT CB-LED10-WT 12x White LED Sleeve - 1m

Das LED-Sleeve ist 1 Meter lang und beinhaltet 12 weiße LEDs. Das Band ist sehr flexibel und kann daher frei im Gehäuse verlegt werden. Hierzu gehören diverse Clips zum Lieferumfang, welche mit einer selbstklebenden Unterseite praktisch überall befestigt werden können.

Die Stromversorgung erfolgt über 4-Pol Molex, wobei das entsprechende Kabel ebenfalls Schwarz gesleevt ist. Es liegt eine Steuereinheit in Form einer PCI-Blende bei, mit der zum einen die Helligkeit in drei Stufen reguliert und zum anderen das Band deaktiviert werden kann.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. CB-LED10-WT Artikel-Nr. 204262
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT CB-LED20-BU 24x Blue LED Sleeve - 2m

Mit einer umfassenden Kollektion fertig gesleevter Kabel hat der designorientierte Gehäusespezialist NZXT bereits eine interessante Möglichkeit der optischen Aufwertung des eigenen PCs im Programm. Essentieller Bestandteil vieler Modifikationen sind darüber hinaus Beleuchtungselemente. NZXT verbindet nun diese beiden Welten und verpackt ein LED-Band in einem Sleeve.

Diese ungewöhnliche Kombination ist bei näherer Betrachtung durchaus sinnvoll, denn auf diese Weise ist auch das Band selbst sehr edel gestaltet. Bei üblichen Lösungen überzeugt zwar die Beleuchtung, die Verpackung sieht jedoch eher beschämend aus. Gerade bei Gehäusen mit gesleevten Kabeln und schwarzen Innenräumen sowie bei einer Verlegung im Sichtbereich bietet die Lösung von NZXT einen erheblich schickeren Style. Zudem hängen auch keine unschönen Kabel herum.

Neben dem unvergleichlichen Design überzeugt das LED-Bad auch mit einer wegweisenden Funktionalität. Denn NZXT legt eine Steuereinheit in Form einer PCI-Blende bei, mit der zum einen die Helligkeit in drei Stufen reguliert und zum anderen das Band deaktiviert werden kann.

Das LED-Sleeve ist in vielen Versionen erhältlich, welche sich in der Gesamtlänge, der LED-Anzahl und der Beleuchtungsfarbe unterscheiden. Hierbei handelt es sich um eine zwei Meter lange Ausgabe mit 24 blauen LEDs.

Das Band ist sehr flexibel und kann daher frei im Gehäuse verlegt werden. Hierzu gehören diverse Clips zum Lieferumfang, welche mit einer selbstklebenden Unterseite praktisch überall befestigt werden können. Die Stromversorgung erfolgt über 4-Pol Molex, wobei das entsprechende Kabel ebenfalls Schwarz gesleevt ist.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. CB-LED20-BU Artikel-Nr. 204266
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT CB-LED20-GR 24x Green LED Sleeve - 2m

Das LED-Sleeve ist 2 Meter lang und beinhaltet 24 grüne LEDs. Das Band ist sehr flexibel und kann daher frei im Gehäuse verlegt werden. Hierzu gehören diverse Clips zum Lieferumfang, welche mit einer selbstklebenden Unterseite praktisch überall befestigt werden können.

Die Stromversorgung erfolgt über 4-Pol Molex, wobei das entsprechende Kabel ebenfalls Schwarz gesleevt ist. Es liegt eine Steuereinheit in Form einer PCI-Blende bei, mit der zum einen die Helligkeit in drei Stufen reguliert und zum anderen das Band deaktiviert werden kann.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. CB-LED20-GR Artikel-Nr. 204263
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT CB-LED20-RD 24x Red LED Sleeve - 2m

Neben dem unvergleichlichen Design überzeugt das LED-Bad auch mit einer wegweisenden Funktionalität. Denn NZXT legt eine Steuereinheit in Form einer PCI-Blende bei, mit der zum einen die Helligkeit in drei Stufen reguliert und zum anderen das Band deaktiviert werden kann.

Das LED-Sleeve ist in vielen Versionen erhältlich, welche sich in der Gesamtlänge, der LED-Anzahl und der Beleuchtungsfarbe unterscheiden. Hierbei handelt es sich um eine zwei Meter lange Ausgabe mit 24 roten LEDs.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. CB-LED20-RD Artikel-Nr. 137325
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
NZXT CB-LED20-WT 24x White LED Sleeve - 2m

Mit einer umfassenden Kollektion fertig gesleevter Kabel hat der designorientierte Gehäusespezialist NZXT bereits eine interessante Möglichkeit der optischen Aufwertung des eigenen PCs im Programm. Essentieller Bestandteil vieler Modifikationen sind darüber hinaus Beleuchtungselemente. NZXT verbindet nun diese beiden Welten und verpackt ein LED-Band in einem Sleeve.

Diese ungewöhnliche Kombination ist bei näherer Betrachtung durchaus sinnvoll, denn auf diese Weise ist auch das Band selbst sehr edel gestaltet. Bei üblichen Lösungen überzeugt zwar die Beleuchtung, die Verpackung sieht jedoch eher beschämend aus. Gerade bei Gehäusen mit gesleevten Kabeln und schwarzen Innenräumen sowie bei einer Verlegung im Sichtbereich bietet die Lösung von NZXT einen erheblich schickeren Style. Zudem hängen auch keine unschönen Kabel herum.

Neben dem unvergleichlichen Design überzeugt das LED-Bad auch mit einer wegweisenden Funktionalität. Denn NZXT legt eine Steuereinheit in Form einer PCI-Blende bei, mit der zum einen die Helligkeit in drei Stufen reguliert und zum anderen das Band deaktiviert werden kann.

Das LED-Sleeve ist in vielen Versionen erhältlich, welche sich in der Gesamtlänge, der LED-Anzahl und der Beleuchtungsfarbe unterscheiden. Hierbei handelt es sich um eine zwei Meter lange Ausgabe mit 24 weißen LEDs.

Das Band ist sehr flexibel und kann daher frei im Gehäuse verlegt werden. Hierzu gehören diverse Clips zum Lieferumfang, welche mit einer selbstklebenden Unterseite praktisch überall befestigt werden können. Die Stromversorgung erfolgt über 4-Pol Molex, wobei das entsprechende Kabel ebenfalls Schwarz gesleevt ist.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. CB-LED20-WT Artikel-Nr. 204265
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein

Artikel 1 - 20 von 79