Standorte

Preise

7 Artikel

AMD Ryzen 7 1700X, 8x 3.40GHz, boxed ohne Kühler

Die „Zen“-Architektur des x86-Hochleistungsprozessors von AMD bietet eine über 52-prozentige Steigerung der Befehle-pro-Taktzyklus im Vergleich zu anderen AMD-Prozessoren – und das bei gleichbleibendem Stromverbrauch.

Maximale Recheneffizienz
Die „Zen“-Mikroarchitektur ist ein von Grund auf neues x86-Prozessor-Design, das eine neue Generation an hochleistungsfähigen AMD Computing-Produkten für 2017 und darüber hinaus inspiriert. „Zen“ kombiniert die neuesten Ideen hinsichtlich hohem Durchsatz und niedrigem Stromverbrauch, um eine ausgewogene und vielseitige Architektur zu entwickeln, die im Desktop-PC und Laptop genauso zu Hause ist, wie im Rechenzentrum oder Supercomputer.

Performance und Effizienz für Anwendungen der nächsten Generation
Cloud-Computing, Unternehmensproduktivität, immersive visuelle Erlebnisse, Gaming und Datensicherheit eröffnen neue Grenzen – und verlangen eine höhere Rechenleistung bei maximaler Energieeffizienz. Die Entwickler von AMD haben die neue „Zen“-Mikroarchitektur von Anfang an darauf hin entwickelt, diese Anforderungen mithilfe einer hochleistungsfähigen Ausführungs-Engine, mit großen Caches und leistungsstarken Multi-Threading-Fähigkeiten zu erfüllen.

Details der „Zen“-Mikroarchitektur
Die „Zen“-Prozessoren wurden dafür entwickelt, auf effiziente Weise verfügbare mikro-architektonische Ressourcen für eine maximale Rechenleistung zu verwenden. Verglichen mit unserer vorherigen Architektur, ermöglichen ein dreistufiges Cache-System und neue Vorabrufalgorithmen eine erhebliche Steigerung des Durchsatzes im Cache und den Ausführungs-Engines.

Angetrieben durch die AM4-Plattform
Die neue AMD AM4-Plattform stellt reibungslose Kompatibilität in den Mittelpunkt. Der Prozessorsockel mit 1.331 Pins ist mit der neuen AMD APU der 7. Generation, der Ryzen CPU, sowie der kommenden „Raven Ridge“-APU kompatibel. Dank der Unterstützung aktuellster E/A-Standards, wie z. B. USB 3.1 Gen 2, NVMe oder PCI Express 3.0, ist es einfach ein System aufzubauen, das mit Ihren Anforderungen mitwachsen kann.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. YD170XBCAEWOF Artikel-Nr. 241230
Versand:
lagernd
Innsbruck:
lagernd
Klagenfurt:
lagernd
Wien 15:
lagernd
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
ja
AMD Ryzen 7 1800X, 8x 3.60GHz, boxed ohne Kühler Artikel derzeit noch nicht verfügbar, bitte vorbestellen!

Die „Zen“-Architektur des x86-Hochleistungsprozessors von AMD bietet eine über 52-prozentige Steigerung der Befehle-pro-Taktzyklus im Vergleich zu anderen AMD-Prozessoren – und das bei gleichbleibendem Stromverbrauch.

Maximale Recheneffizienz
Die „Zen“-Mikroarchitektur ist ein von Grund auf neues x86-Prozessor-Design, das eine neue Generation an hochleistungsfähigen AMD Computing-Produkten für 2017 und darüber hinaus inspiriert. „Zen“ kombiniert die neuesten Ideen hinsichtlich hohem Durchsatz und niedrigem Stromverbrauch, um eine ausgewogene und vielseitige Architektur zu entwickeln, die im Desktop-PC und Laptop genauso zu Hause ist, wie im Rechenzentrum oder Supercomputer.

Performance und Effizienz für Anwendungen der nächsten Generation
Cloud-Computing, Unternehmensproduktivität, immersive visuelle Erlebnisse, Gaming und Datensicherheit eröffnen neue Grenzen – und verlangen eine höhere Rechenleistung bei maximaler Energieeffizienz. Die Entwickler von AMD haben die neue „Zen“-Mikroarchitektur von Anfang an darauf hin entwickelt, diese Anforderungen mithilfe einer hochleistungsfähigen Ausführungs-Engine, mit großen Caches und leistungsstarken Multi-Threading-Fähigkeiten zu erfüllen.

Details der „Zen“-Mikroarchitektur
Die „Zen“-Prozessoren wurden dafür entwickelt, auf effiziente Weise verfügbare mikro-architektonische Ressourcen für eine maximale Rechenleistung zu verwenden. Verglichen mit unserer vorherigen Architektur, ermöglichen ein dreistufiges Cache-System und neue Vorabrufalgorithmen eine erhebliche Steigerung des Durchsatzes im Cache und den Ausführungs-Engines.

Angetrieben durch die AM4-Plattform
Die neue AMD AM4-Plattform stellt reibungslose Kompatibilität in den Mittelpunkt. Der Prozessorsockel mit 1.331 Pins ist mit der neuen AMD APU der 7. Generation, der Ryzen CPU, sowie der kommenden „Raven Ridge“-APU kompatibel. Dank der Unterstützung aktuellster E/A-Standards, wie z. B. USB 3.1 Gen 2, NVMe oder PCI Express 3.0, ist es einfach ein System aufzubauen, das mit Ihren Anforderungen mitwachsen kann.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. YD180XBCAEWOF Artikel-Nr. 241231
Versand:
lagernd
Innsbruck:
lagernd
Klagenfurt:
lagernd
Wien 15:
lagernd
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
ja
AMD Ryzen 7 1700, 8x 3.00GHz, boxed mit Wraith Spire Artikel derzeit noch nicht verfügbar, bitte vorbestellen!

Die „Zen“-Architektur des x86-Hochleistungsprozessors von AMD bietet eine über 52-prozentige Steigerung der Befehle-pro-Taktzyklus im Vergleich zu anderen AMD-Prozessoren – und das bei gleichbleibendem Stromverbrauch.

Maximale Recheneffizienz
Die „Zen“-Mikroarchitektur ist ein von Grund auf neues x86-Prozessor-Design, das eine neue Generation an hochleistungsfähigen AMD Computing-Produkten für 2017 und darüber hinaus inspiriert. „Zen“ kombiniert die neuesten Ideen hinsichtlich hohem Durchsatz und niedrigem Stromverbrauch, um eine ausgewogene und vielseitige Architektur zu entwickeln, die im Desktop-PC und Laptop genauso zu Hause ist, wie im Rechenzentrum oder Supercomputer.

Performance und Effizienz für Anwendungen der nächsten Generation
Cloud-Computing, Unternehmensproduktivität, immersive visuelle Erlebnisse, Gaming und Datensicherheit eröffnen neue Grenzen – und verlangen eine höhere Rechenleistung bei maximaler Energieeffizienz. Die Entwickler von AMD haben die neue „Zen“-Mikroarchitektur von Anfang an darauf hin entwickelt, diese Anforderungen mithilfe einer hochleistungsfähigen Ausführungs-Engine, mit großen Caches und leistungsstarken Multi-Threading-Fähigkeiten zu erfüllen.

Details der „Zen“-Mikroarchitektur
Die „Zen“-Prozessoren wurden dafür entwickelt, auf effiziente Weise verfügbare mikro-architektonische Ressourcen für eine maximale Rechenleistung zu verwenden. Verglichen mit unserer vorherigen Architektur, ermöglichen ein dreistufiges Cache-System und neue Vorabrufalgorithmen eine erhebliche Steigerung des Durchsatzes im Cache und den Ausführungs-Engines.

Angetrieben durch die AM4-Plattform
Die neue AMD AM4-Plattform stellt reibungslose Kompatibilität in den Mittelpunkt. Der Prozessorsockel mit 1.331 Pins ist mit der neuen AMD APU der 7. Generation, der Ryzen CPU, sowie der kommenden „Raven Ridge“-APU kompatibel. Dank der Unterstützung aktuellster E/A-Standards, wie z. B. USB 3.1 Gen 2, NVMe oder PCI Express 3.0, ist es einfach ein System aufzubauen, das mit Ihren Anforderungen mitwachsen kann.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. YD1700BBAEBOX Artikel-Nr. 241229
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
lagernd
Klagenfurt:
lagernd
Wien 15:
lagernd
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
ja

7 Artikel