Standorte

Hersteller

Preise

Artikel 1 - 20 von 35

MSI GT 710 1GD3H LP, GeForce GT 710, 1GB DDR3, VGA, DVI, HDMI

Die GeForce GT 710 von MSI ist eine Grafikkarte mit der GeForce GT 710 GPU von NVIDIA. Die GPU aus der "Kepler"-Familie bietet dank 192 Shadereinheiten und 954 MHz Taktfrequenz ein günstiges Preis-/Leistungsverhältnis. Der 1 Gbyte große DDR3-Speicher ist über einen 64-Bit-Speicherkontroller angebunden und arbeitet mit 800 MHz (effektive Datenrate 1600 MHz). Die GeForce GTX 710 unterstützt NVIDIA PhysX, NVIDIA FXAA, PureVideo HD und Adaptive Vertical Sync. Dank niedriger Leistungsaufnahme sowie Unterstützung von Dolby TrueHD und DTS-HD Audio Bitstreaming ist die Karte auch für HTPCs interessant.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. V809-1899R Artikel-Nr. 216664
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
lagernd
Klagenfurt:
lagernd
Wien 15:
lagernd
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
ja
SAPPHIRE Radeon HD 6450, 1GB DDR3, VGA, DVI, HDMI, lite reta

Die SAPPHIRE HD6450 ist mit der GPU Radeon HD 6450 von AMD bestückt und das kleinste Modell der HD 6000er-Produktfamilie. Die "kleine" Radeon HD 6450 ist mit nur ca. 27 Watt Stromverbrauch besonders sparsam, womit sie sich ideal für Arbeitsplatzrechner oder leise Multimedia- und HTPCs eignet. Die 160 Streamprozessoren der 625 MHz schnellen Radeon HD 6450 sorgen zusammen mit dem auf 1334 MHz getakteten DDR3-Speicher für genügend Power beim gelegentlichen Spielen zwischendurch. Mit DirectX 11, ATI Eyefinity und Hybrid-CrossFire bietet auch die "kleine" Radeon HD 6450 die Features der größeren Modelle.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. 11190-02-20G Artikel-Nr. 108320
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
lagernd
Klagenfurt:
lagernd
Wien 15:
lagernd
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
ja
ASUS 210-SL-TC1GD3-L, GeForce G 210, 1GB DDR3, VGA, DVI,HDMI
Exclusive 0dB thermal design dissipates heat efficiently with no noise generated Ideal for home theater PCs and multimedia centers with its low profile, high-efficiency, low-consumption design Native HDMI on board for full HD 1080p entertainment Enhanced durability and protection with GPU Guard and EMI Shield
...mehr Infos
Hersteller-Nr. 90-C1CSI0-L0UANAYZ Artikel-Nr. 139507
Versand:
lagernd
Innsbruck:
in 2 Werktagen
Klagenfurt:
in 2 Werktagen
Wien 15:
lagernd
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
ja
EVGA GeForce G 210 Passiv, 1GB DDR3, VGA, DVI, HDMI

Die passiv gekühlte EVGA G210 basiert auf dem GeForce 210 von NVIDIA, welcher den bewährten GeForce 9400 in der Einstiegsklasse ablöst. Die GPU taktet mit 520 MHz und verfügt über 16 Shader, die mit 1230 MHz arbeiten, und ist über ein 64-Bit-Interface an den 1 GB großen DDR3-Speicher angebunden.

Der GeForce 210 unterstützt DirectX 10.1, OpenGL 3.2 und NVIDIA CUDA sowie PhysX. Die stromsparende Karte verfügt über native Ausgänge für HDMI, DVI und VGA. Damit eignet sie sich als leistungsstarke Alternative zu onboard-Grafiklösungen in Bürorechnern oder HTPCs. Die Spieleleistung fällt ebenfalls deutlich höher aus als bei vielen Onboard-Grafikchips.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. 01G-P3-1313-KR Artikel-Nr. 162879
Versand:
lagernd
Innsbruck:
in 2 Werktagen
Klagenfurt:
in 2 Werktagen
Wien 15:
in 2 Werktagen
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
ASUS GeForce GT 710 Silent bulk, GT710-SL-1GD5-BRK, 1GB GDDR5, VGA, DVI, HDMI

Die GeForce GT 710-1-SL von ASUS ist eine Grafikkarte mit der GeForce GT 710 GPU von NVIDIA. Die GPU aus der "Kepler"-Familie bietet dank 192 Shadereinheiten und 954 MHz Taktfrequenz ein günstiges Preis-/Leistungsverhältnis. Der 1 Gbyte große DDR3-Speicher ist über einen 64-Bit-Speicherkontroller angebunden und arbeitet mit 954 MHz.

Die Grafikkarte unterstützt NVIDIA PhysX, NVIDIA FXAA, PureVideo HD und Adaptive Vertical Sync. Dank niedriger Leistungsaufnahme sowie Unterstützung von Dolby TrueHD und DTS-HD Audio Bitstreaming ist die Karte auch für HTPCs interessant.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. 90YV0AL2-M0NA00 Artikel-Nr. 251373
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
ASUS GeForce GT 730 (GK208) Silent, GT730-SL-1GD3-BRK, 1GB D

Die ASUS GT730-1GD3 ist eine Grafikkarte mit GeForce GT 730 GPU von NVIDIA aus der "Kepler"-Familie und bietet dank 384 Shadereinheiten und 800 MHz Taktfrequenz ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Der 1 Gbyte große DDR3-Speicher ist über einen 64-Bit-Speicherkontroller angebunden und arbeitet mit 900 MHz.

Die Grafikkarte unterstützt NVIDIA PhysX, NVIDIA FXAA und TXAA, PureVideo HD und Adaptive Vertical Sync. Dank niedriger Leistungsaufnahme sowie Unterstützung von Dolby TrueHD und DTS-HD Audio Bitstreaming ist die Karte auch für HTPCs interessant.

Kantenglättung: NVIDIA FXAA
Kantenglättung beseitigt störende Treppcheneffekte an Kanten, kann aber die Framerate senken. FXAA (Fast Approximate Anti-Aliasing) ist eine neue Kantenglättungstechnologie, die für glatte Kanten bei minimaler Beeinträchtigung der Leistung sorgt. Mit Kepler-basierten Grafikprozessoren kann FXAA über die NVIDIA Systemsteuerung bei Hunderten von Spielen aktiviert werden.

NVIDIA PureVideo HD
Die Kombination aus beschleunigter HD-Videodekodierung und dem Post-Processing hat viele Vorzüge: gestochen scharfes Bild, ruckelfreie Videowiedergabe, akkurate Farben und präzise Filmskalierung – und das bei extrem geringem Stromverbrauch.

TrueHD und DTS-HD Audio-Bitstreaming

Volle Unterstützung für die fortschrittlichen, verlustfreien Multikanal-HD-Audiocodecs TrueHD und DTS-HD sorgt für den satten Klang der Masteraufnahmen im eigenen Wohnzimmer.

Adaptive Vertical Sync
Nichts ist störender als ruckelnde Frameraten und Tearing. Ruckeln tritt vor allem bei niedrigen Frameraten und Tearing bei hohen Frameraten auf. Adaptive V-Sync ist eine intelligente Technologie zum Rendern von Frames, die bei hohen Frameraten Tearing verhindert und bei niedrigen Frameraten deaktiviert wird, um Ruckeln zu vermeiden. Endlich ungestörtes Gaming-Vergnügen!


...mehr Infos
Hersteller-Nr. 90YV06P1-M0NA00 Artikel-Nr. 174126
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
ASUS R5230-SL-1GD3-L, Radeon R5 230, 1GB DDR3, VGA, DVI, HDMI

ASUS R5 230 eine lautlose Grafikkarte im low profile Format mit DirectX®11 und HDMI Support

- perfekt für leise Heimkino PCs und Multimedia Center.

- GPU Tweak Unterstützung zum Verändern der Taktfrequenz, der Versorgungsspannung und mehr, alles über ein intuitives Interface.

- GPU Tweak Streaming ermöglicht ein Streamen des aktuellen Gameplay in Echtzeit.

 


...mehr Infos
Hersteller-Nr. 90YV06B0-M0NA00 Artikel-Nr. 171739
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
ASUS R7240-1GD3, Radeon R7 240, 1GB DDR3, VGA, DVI, HDMI

Produktmerkmale:

Der verbesserte Staubschutz erhöht die Staubresistenz und kann dadurch die Lebensdauer Ihrer Grafikkarte um bis zu 25% erhöhen.

Videospeicher: DDR3 1GB
Speicher Takt: 800 MHz 
Speicher Interface 64 GB 


...mehr Infos
Hersteller-Nr. 90YV0680-M0NA00 Artikel-Nr. 172952
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
EVGA GeForce GT 710 low profile, 1GB DDR3, VGA, DVI, HDMI

Die GeForce GT 710 von EVGA ist eine Grafikkarte im Low-Profile-Format mit der GeForce GT 710 GPU von NVIDIA. Die GPU aus der "Kepler"-Familie bietet dank 192 Shadereinheiten und 954 MHz Taktfrequenz ein günstiges Preis-/Leistungsverhältnis. Der 1 Gbyte große DDR3-Speicher ist über einen 64-Bit-Speicherkontroller angebunden und arbeitet mit 900 MHz (effektive Datenrate 1800 MHz). Die GeForce GTX 710 unterstützt NVIDIA PhysX, NVIDIA FXAA, PureVideo HD und Adaptive Vertical Sync. Dank niedriger Leistungsaufnahme sowie Unterstützung von Dolby TrueHD und DTS-HD Audio Bitstreaming ist die Karte auch für HTPCs interessant.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. 01G-P3-2711-KR Artikel-Nr. 216660
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
GIGABYTE GeForce GT 710, 1GB DDR3

Die GeForce GT 710 von GIGABYTE ist eine Grafikkarte mit der GeForce GT 710 GPU von NVIDIA. Die GPU aus der "Kepler"-Familie bietet dank 192 Shadereinheiten und 954 MHz Taktfrequenz ein günstiges Preis-/Leistungsverhältnis. Der 1 Gbyte große DDR3-Speicher ist über einen 64-Bit-Speicherkontroller angebunden und arbeitet mit 900 MHz (effektive Datenrate 1800 MHz).

Die Grafikkarte unterstützt NVIDIA PhysX, NVIDIA FXAA, PureVideo HD und Adaptive Vertical Sync. Dank niedriger Leistungsaufnahme sowie Unterstützung von Dolby TrueHD und DTS-HD Audio Bitstreaming ist die Karte auch für HTPCs interessant.

NVIDIA PureVideo HD
Die Kombination aus beschleunigter HD-Videodekodierung und dem Post-Processing hat viele Vorzüge: gestochen scharfes Bild, ruckelfreie Videowiedergabe, akkurate Farben und präzise Filmskalierung – und das bei extrem geringem Stromverbrauch.

TrueHD und DTS-HD Audio-Bitstreaming
Volle Unterstützung für die fortschrittlichen, verlustfreien Multikanal-HD-Audiocodecs TrueHD und DTS-HD sorgt für den satten Klang der Masteraufnahmen im eigenen Wohnzimmer.

NVIDIA Adaptive Vertical Sync
Nichts ist störender als ruckelnde Frameraten und Tearing. Ruckeln tritt vor allem bei niedrigen Frameraten und Tearing bei hohen Frameraten auf. Adaptive V-Sync ist eine intelligente Technologie zum Rendern von Frames, die bei hohen Frameraten Tearing verhindert und bei niedrigen Frameraten deaktiviert wird, um Ruckeln zu vermeiden. Endlich ungestörtes Gaming-Vergnügen!


...mehr Infos
Hersteller-Nr. GV-N710D3-1GL Artikel-Nr. 217560
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
GIGABYTE GeForce GT 710, 1GB DDR3

Die passiv gekühlte GIGABYTE GeForce GT 710 ist eine Grafikkarte mit der GeForce GT 710 GPU von NVIDIA. Die GPU aus der "Kepler"-Familie bietet dank 192 Shadereinheiten und 954 MHz Taktfrequenz ein günstiges Preis-/Leistungsverhältnis. Der 1 Gbyte große DDR3-Speicher ist über einen 64-Bit-Speicherkontroller angebunden und arbeitet mit 900 MHz.

Die Grafikkarte unterstützt NVIDIA PhysX, NVIDIA FXAA, PureVideo HD und Adaptive Vertical Sync. Dank niedriger Leistungsaufnahme sowie Unterstützung von Dolby TrueHD und DTS-HD Audio Bitstreaming ist die Karte auch für HTPCs interessant.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. GV-N710SL-1GL Artikel-Nr. 224772
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
GIGABYTE Radeon R5 230, 1GB DDR3, VGA, DVI, HDMI

Ist ein neuer Rechner fällig? Oder möchten Sie ihren vorhandenen PC aufrüsten und schneller machen? Eine neue Grafikkarte kann Ihnen zu einem gehörigen Leistungssprung helfen. Ihre Leistung erhält die Gigabyte Radeon R5 230 durch den verwendeten AMD Radeon R5 230 Grafikchip.

Grafikkarte GPU VergleichDer Grafikchip der Gigabyte Radeon R5 230 ist sehr gut für Officeanwendung, zum Surfen, Ansehen von Filmen und Spielen von älteren Titeln geeignet. Verglichen mit anderen Grafikkarten ist sie eine solide Einsteigerkarte.
Gigabyte versieht die Gigabyte Radeon R5 230 mit 1.0 GB Speicher. Um die Betriebstemperaturen niedrig zu halten wird die Gigabyte Radeon R5 230 durch eingebaute Lüfter gekühlt.

An die Gigabyte Radeon R5 230 können über eine große Auswahl an Ausgängen externe Anzeigegeräte angeschlossen werden. Anschlusskabel für einen Monitor gehören nicht zum Lieferumfang der Grafikkarte - bestellen Sie sie am besten direkt mit.
Moderne Monitore können mit einem HDMI-Kabel über den HDMI-Anschluss verbunden werden.
Über DVI lässt sich ein Monitor anschließen. Für ältere Monitore steht ein VGA Anschluss zur Verfügung.
Durch die HDCP-Zertifizierung unterstützt die Gigabyte Radeon R5 230 auch die Wiedergabe von z.B. Orignal Blu-rays.

Beim Arbeiten am PC bitte beachtenBevor Sie die Gigabyte Radeon R5 230 kaufen sollten Sie prüfen ob ihr Mainboard genügend Platz bietet. Dank des genügsamen Grafikchips reicht der Gigabyte Radeon R5 230 eine Single-Slot Kühlung aus, der Platzbedarf ist überschaubar.
Der Einbau der Gigabyte Radeon R5 230 in Ihren PC geht schnell und einfach. Suchen Sie einfach den freien PCI Express-Steckplatz auf Ihrem Mainboard und drücken Sie die Karte von oben hinein - sie wird hörbar einrasten. Jetzt müssen Sie nur noch die Stromanschlüsse anschließen und den Rechner neustarten.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. GV-R523D3-1GL Artikel-Nr. 173085
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
HP NVIDIA NVS 310 1GB GRAPHICS

Hewlett-Packard NVIDIA NVS 310 - Grafikkarten - Quadro NVS 310 - 1GB DDR3 - PCIe 2,0 x16 Low Profile 2 x DisplayPort - für HP 4000, 6005, 6200, 6300, 8200, Elite 8300, Pro 4300, Workstation Z440, Z640, Z840 (M6V51AT)


...mehr Infos
Hersteller-Nr. M6V51AT Artikel-Nr. 220979
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
HP NVIDIA NVS 315 1GB Graphics

Effiziente Grafikleistung mit Dual-Display in einer PCI-Express-Grafikkarte mit niedrigem Profil mit der NVIDIA NVS 315 PCIe x16 Grafikkarte (1 GB), eine ideale Desktop-Grafiklösung für geschäftliche und kommerzielle Profianwendungen.

- Genießen Sie die Geschwindigkeit von 1 GB dediziertem
  DDR3-Grafikspeicher. Sparen Sie Energie mit der NVIDIA
  Power Management Technologie, welche die Energiekosten
  durch Anpassen der Grafikleistung an die Anwendungsnutzung
  senkt.

- Maximale Produktivität durch den Betrieb von zwei VGA- oder
  Single Link DVI-Displays über eine einzige Karte.

- Verbesserung der Integrität der Anwendungsdaten mit
  ECC-Speicherschutz, der Rechengenauigkeit und
  Zuverlässigkeit kritischer Workstations gewährleistet
  durch den Schutz von Registry-Dateien, L1/L2 Caches,
  gemeinsam genutztem Speicher und DRAM.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. E1U66AA Artikel-Nr. 202604
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
MATROX M9120 PCI-E 512MB

MATROX M9120

Die Matrox M9120 PCIe x16 ATX-Grafikkarte rendert makellose Bilder mit Dual-Monitor-Unterstützung bei Auflösungen von bis zu 1920 x 1200 (digital)oder 2048 x 1536 (analog) für ein außergewöhnliches Multi-Display-Benutzererlebnis. Die mit einem 512 MB-Speicher und modernem Desktop-Management ausgerüstete Grafikkarte M9120 bietet durch ihre außergewöhnliche Grafikleistung und Darstellung auf zwei hochauflösenden Monitoren in unabhängiger Form oder als gestreckter Desktop eine Verbesserung der Effektivität bei Geschäfts-, Verwaltungs- und industriellen Anwendungen. Sie ist optimal auf die Unterstützung von Windows Vista Aero ausgerichtet (WDDM-Modus) und kann zusammen mit einer zweiten Grafikkarte der Matrox M-Serie eingesetzt werden, falls zusätzliche Ausgänge erforderlich sind.

- Hochauflösende Dual-Monitor-Unterstützung
Bis zu 1920 x 1200 digital und 2048 x 1536 analog pro Ausgang
- Native Unterstützung für PCI Express x16
Maximale Bandbreite für beste Leistung
- 512 MB Speicher
Für eine verbesserte Leistung bei anspruchsvollen Multi-Display-Anwendungen
- ATX-Format
- Optimal für Windows® Vista
Aero (WDDM-Modus), XP und weitere Betriebssysteme
- Passive Kühlung und geringer Stromverbrauch
Lüfterloses Design für geräuschlosen Betrieb und zur Verbesserung der Produktzuverlässigkeit
- Grafikkarten-Verknüpfungsmodus
Erlaubt den Einsatz einer zusätzlichen Grafikkarte der Matrox M-Serie, um die Anzahl der unterstützen Monitore zu erhöhen.
- Unternehmensweite Flexibilität
Einheitliches Treiberpaket, das mit anderen Matrox-Produkten kompatibel ist.
- Matrox PowerDesk-Software
Einfache Konfigurierung und Verwaltung von Programmfenstern auf mehreren Monitoren
- Weltweite Vertriebsstellen und technische Unterstützung

Im Lieferumfang enthaltene Hardware

- Matrox M9120 PCIe x16-Grafikkarte (mit werksseitig montierter ATX-Halteklammer)
- Zwei DVI-I-auf-HD15-Anschlussadapter

Im Lieferumfang enthaltene Software

- Matrox Display-Treiber für Microsoft Windows Vista und Windows XP
(auch als Download verfügbar unter www.matrox.com/graphics)
- Matrox PowerDesk Desktop-Management-Software

 


...mehr Infos
Hersteller-Nr. M9120-E512F Artikel-Nr. 31603
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
MATROX M9120 Plus LP, 512MB DDR2, LFH60, low profile

Die Matrox M9120 Plus LP PCIe x16 Low-Profile-Dual-Monitor-Grafikkarte rendert makellose Bilder mit einer Auflösung von bis zu 1920 x 1200 (digital) bei der Darstellung auf zwei Monitoren (nativ) oder 2048 x 1536 (analog) bei Einzeldarstellung. Diese Karte unterstützt außerdem bis zu vier Analog-Displays über ein Vierfach-Upgrade-Kabel bei Auflösungen von bis zu 1920 x 1200 pro Display.

- Hochauflösende Dual-Monitor-Unterstützung
Bis zu 1920 x 1200 digital und 2048 x 1536 analog pro Ausgang
- Native Unterstützung für PCI Express x16
Maximale Bandbreite für beste Leistung
- Upgrade-Option auf vier Monitore
Unterstützung von vier VGA-Display über Kabel (CAB-L60-4XAF). Ermöglicht bis zu 1920 x 1200 pro Ausgang.
- 512 MB Speicher
Für eine verbesserte Leistung bei anspruchsvollen Multi-Display-Anwendungen
- Low-Profile-Format
Für den Einbau in eine Reihe verschiedener Systeme. Beinhaltet die Halteklammer für die volle Höhe des ATX-Formats.
- Optimal für Windows® Vista
Aero (WDDM-Modus), XP und weitere Betriebssysteme
- Passive Kühlung und geringer Stromverbrauch
Lüfterloses Design für geräuschlosen Betrieb und zur Verbesserung der Produktzuverlässigkeit
- Grafikkarten-Verknüpfungsmodus
Erlaubt den Einsatz einer zusätzlichen Grafikkarte der Matrox M-Serie, um die Anzahl der unterstützen Monitore zu erhöhen.
- Unternehmensweite Flexibilität
Einheitliches Treiberpaket, das mit anderen Matrox-Produkten kompatibel ist.
- Matrox PowerDesk-Software
Einfache Konfigurierung und Verwaltung von Programmfenstern auf mehreren Monitoren

Im Lieferumfang enthaltene Hardware

- Matrox M9120 Plus LP PCIe x16-Grafikkarte (mit werksseitig montierter Low-Profile-Halteklammer)
- LFH60-auf-2 x DVI-I Dual-Monitor-Adapterkabel (30 cm)
- Zwei DVI-I-auf-HD15-Anschlussadapter

Im Lieferumfang enthaltene Software

- Matrox Display-Treiber für Microsoft Windows Vista und Windows XP
(auch als Download verfügbar unter www.matrox.com/graphics)
- Matrox PowerDesk Desktop-Management-Software

 


...mehr Infos
Hersteller-Nr. M9120-E512LPUF Artikel-Nr. 146711
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
MATROX M9128 LP, 1GB DDR2, 2x DisplayPort, low profile

Die Matrox M9128 LP PCIe x16 Dual-Monitor-AGP-Grafikkarte rendert auf bis zu zwei DisplayPort-Monitoren eine gestochen scharfe Bildqualität bei Auflösungen von bis zu 2560 x 1600 pro Ausgang. Mit 1 GB Speicher und modernen Desktop-Management-Funktionen unterstützt die M9128 LP PCIe x16-Grafikkarte unabhängige und gestreckte Desktop-Modi und ist die ökonomische Wahl für Hochleistungsanwendungen in den Bereichen Wirtschaft, Industrie und Behörden. Durch den Low-Profile-Formfaktor kann die Karte einfach in eine Vielzahl von Systemen integriert werden. Sie wird von mehreren Betriebssystemen unterstützt und kann zusammen mit anderen M-Series-Grafikkarten zum Betrieb zusätzlicher Monitore eingesetzt werden.

Funktionen:

- Unterstützung von zwei hochauflösenden DisplayPort-Monitoren
- Unterstützt Auflösungen von bis zu 2560 x 1600 pro Ausgang
- Native PCI Express x16-Leistung
- Maximale Bandbreite für beste Leistung
- 1 GB Grafikspeicher
- Für eine verbesserte Leistung bei anspruchsvollen Multi-Monitor-Anwendungen
- Low-Profile-Formfaktor
- Kann in eine Vielzahl von Systemen integriert werden, und verfügt über eine Halteklammer für den ATX-Formfaktor mit voller Höhe
- Passive Kühlung und niedriger Stromverbrauch
- Das lüfterlose Design eliminiert Geräusche und steigert die Produktzuverlässigkeit
- Gestreckte und unabhängige Desktop-Modi
- Erweitern Sie Ihren Desktop um mehrere Monitore, oder stellen Sie jeden Monitor unabhängig von anderen Monitoren ein
- Unterstützung mehrerer M-Series-Grafikkarten
- Hinzufügen mehrerer Matrox M-Series-Grafikkarten zu einem System, um mehrere Monitore anzusteuern
- Verknüpfungsmodus der Grafikkarte
- Integrieren von zwei M-Series-Grafikkarten in ein System, um noch weitere Monitore über einen gestreckten Desktop anzusteuern
- Matrox Clone
- Anzeigen einer Kopie eines Displays auf den anderen Displays
- Unternehmensweite Flexibilität
- Einheitliches Treiberpaket, das mit anderen Matrox-Produkten kompatibel ist
- Matrox PowerDesk-Software
- Leichtes Konfigurieren und Verwalten von Programmfenstern auf mehreren Monitoren
- Unterstützung mehrerer Betriebssysteme
- Display-Treiber für Windows® 7 (32/64 Bit), Windows Vista (32/64 Bit), Windows XP (32/64 Bit), Windows Server 2003/2008 (32/64 Bit) und Linux

Im Lieferumfang enthaltene Hardware

- Matrox M9128 LP PCIe x16-Grafikkarte mit werksseitig montierter ATX-Halteklammer (Low-Profile-Halteklammer im Lieferumfang enthalten)

Im Lieferumfang enthaltene Software

- CD mit Link zu den aktuellen Matrox Display-Treibern und zur PowerDesk Desktop-Management-Software


...mehr Infos
Hersteller-Nr. M9128-E1024LAF Artikel-Nr. 146718
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
MATROX M9140 LP, 512MB DDR2, KX-20, low profile, PCIe

Die Matrox M9140 LP PCIe x16 QuadHead-Grafikkarte rendert makellose Bilder über vier Monitore bei Auflösungen von bis zu 1920 x 1200 (digital oder analog) für ein außergewöhnliches Multi-Display-Benutzererlebnis. Die Grafikkarte M9140 LP PCIe x16 verfügt über 512 MB Speicher und bietet moderne Desktop-Management-Funktionen wie unabhängige und gestreckte Desktop-Modi. Sie eignet sich hervorragend für Hochleistungsanwendungen in den Bereichen Wirtschaft, Industrie und Behörden. Durch ihr Low-Profile-Format mit geringem Platzbedarf ist sie einfach in eine Reihe verschiedener Systeme zu integrieren. Sie wird durch eine Vielzahl von Betriebssystemen unterstützt und kann zusammen mit einer weiteren M9140-Grafikkarte eingesetzt werden, um den Betrieb von bis zu acht Displays auf einem einzelnen System zu unterstützen.

Hochauflösende Unterstützung von vier Monitoren
Unterstützt Auflösungen bis zu 1920 x 1200 pro Ausgang (digital oder analog)

Native Unterstützung für PCI Express x16
Maximale Bandbreite für beste Leistung

512 MB Speicher
Für eine verbesserte Leistung bei anspruchsvollen Multi-Display-Anwendungen

Low-Profile-Format
Für den Einbau in eine Reihe verschiedener Systeme. Beinhaltet die Halteklammer für die volle Höhe des ATX-Formats

Passive Kühlung und geringer Stromverbrauch
Lüfterloses Design für geräuschlosen Betrieb und zur Verbesserung der Produktzuverlässigkeit

Gestreckte und unabhängige Desktop-Modi
Erweitern Sie Ihren Desktop um mehrere Monitore, oder stellen Sie jeden Monitor unabhängig von anderen Monitoren ein

Edge Overlap Neu für Windows 7
Einfache und intuitive Anpassung der überlappenden Pixel um ein nahtloses Bild über bis zu acht Edge-Blending kompatible Projektoren darzustellen

Unterstützung mehrerer M-Series-Grafikkarten
Hinzufügen einer weiteren Matrox M-Series Grafikkarte in das gleiche System, um bis zu 12 Monitore mit zwei Karten anzusteuern

Verknüpfungsmodus der Grafikkarte
Integrieren von zwei M-Series-Grafikkarten in ein System, um noch weitere Monitore über einen gestreckten Desktop anzusteuern

Matrox Clone
Anzeigen einer Kopie eines Displays auf den anderen Displays

Unternehmensweite Flexibilität
Einheitliches Treiberpaket, das mit anderen Matrox-Produkten kompatibel ist

Matrox PowerDesk-Software
Einfache Konfigurierung und Verwaltung von Programmfenstern auf mehreren Monitoren

Unterstützung mehrerer Betriebssysteme
Display-Treiber für Windows® 7 (32/64 Bit), Windows Vista (32/64 Bit), Windows XP (32/64 Bit), Windows Server 2003/2008 (32/64 Bit) und Linux


...mehr Infos
Hersteller-Nr. M9140-E512LAF Artikel-Nr. 33628
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
MATROX M9148 LP, 1024MB DDR2, 4x mini DisplayPort, low profi le, PCIe

Die Matrox M9140 LP PCIe x16 QuadHead-Grafikkarte rendert makellose Bilder über vier Monitore bei Auflösungen von bis zu 1920 x 1200 (digital oder analog) für ein außergewöhnliches Multi-Display-Benutzererlebnis. Die Grafikkarte M9140 LP PCIe x16 verfügt über 512 MB Speicher und bietet moderne Desktop-Management-Funktionen wie unabhängige und gestreckte Desktop-Modi. Sie eignet sich hervorragend für Hochleistungsanwendungen in den Bereichen Wirtschaft, Industrie und Behörden. Durch ihr Low-Profile-Format mit geringem Platzbedarf ist sie einfach in eine Reihe verschiedener Systeme zu integrieren. Sie wird durch eine Vielzahl von Betriebssystemen unterstützt und kann zusammen mit einer weiteren M9140-Grafikkarte eingesetzt werden, um den Betrieb von bis zu acht Displays auf einem einzelnen System zu unterstützen.

Funktionen:

- Hochauflösende Unterstützung von vier Monitoren
Unterstützt Auflösungen bis zu 1920 x 1200 pro Ausgang (digital oder analog)
- Native Unterstützung für PCI Express x16
Maximale Bandbreite für beste Leistung
- 512 MB Speicher
Für eine verbesserte Leistung bei anspruchsvollen Multi-Display-Anwendungen
- Low-Profile-Format
Für den Einbau in eine Reihe verschiedener Systeme. Beinhaltet die Halteklammer für die volle Höhe des ATX-Formats.
- Passive Kühlung und geringer Stromverbrauch
Lüfterloses Design für geräuschlosen Betrieb und zur Verbesserung der Produktzuverlässigkeit
- Gestreckte und unabhängige Desktop-Modi
Erweitern Sie Ihren Desktop um mehrere Monitore, oder stellen Sie jeden Monitor unabhängig von anderen Monitoren ein
- Unterstützung mehrerer M-Series-Grafikkarten
Hinzufügen mehrerer Matrox Grafikkarten zu einem System, um bis zu 16 Monitore anzusteuern
- Verknüpfungsmodus der Grafikkarte
Integrieren von zwei M-Series-Grafikkarten in ein System, um noch weitere Monitore über einen gestreckten Desktop anzusteuern
- Matrox Clone
Anzeigen einer Kopie eines Displays auf den anderen Displays
- Unternehmensweite Flexibilität
Einheitliches Treiberpaket, das mit anderen Matrox-Produkten kompatibel ist.
- Matrox PowerDesk-Software
Einfache Konfigurierung und Verwaltung von Programmfenstern auf mehreren Monitoren
- Unterstützung mehrerer Betriebssysteme
Display-Treiber für Windows® 7 (32/64 Bit), Windows Vista (32/64 Bit), Windows XP (32/64 Bit), Windows Server 2003/2008 (32/64 Bit) und Linux

Im Lieferumfang enthaltene Hardware

- Matrox M9140 LP PCIe x16-Grafikkarte (mit werksseitig montierter ATX-Halteklammer)
- KX-20-auf-4 x DVI-I Quad-Monitor-Adapterkabel
- Vier DVI-I-auf-HD15-Anschlussadapter

Im Lieferumfang enthaltene Software

- Matrox Display-Treiber und PowerDesk Desktop-Management-Software.

 


...mehr Infos
Hersteller-Nr. M9148-E1024LAF Artikel-Nr. 38318
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein

Artikel 1 - 20 von 35