Home >

Standorte

Hersteller

Preise

9 Artikel

HPE DL380 Gen10 4210 8SFF Perf WW Server
HPE ProLiant DL380 Gen10 4210 1P 32GB-R P408i-a 8SFF 800W PS Server
Wodurch kommt es in Ihrer Serverumgebung zu Engpässen ? Storage, Computing oder Erweiterungen? Der HPE ProLiant DL380 Gen10 Server überzeugt durch hervorragende Sicherheit, Leistung und Erweiterbarkeit sowie eine umfassende Garantieleistung. Standardisieren Sie auf die Computing-Plattform, der in der Branche am meisten vertraut wird. Der HPE ProLiant DL380 Gen10 Server ist darauf ausgelegt, Kosten und Komplexität zu reduzieren. Er beinhaltet Intel® Xeon® skalierbare Prozessorreihen der ersten und zweiten Generation mit Leistungssteigerungen von bis zu 60 %1 und einem Zuwachs an Kernen um 27 %2 sowie HPE SmartMemory mit 2933 MT/s und DDR4 zur Unterstützung von 3.0 TB. Er unterstützt SAS-Laufwerke mit 12 Gbit/s und bis zu 20 NVMe-Laufwerke sowie eine Vielzahl von Computing-Optionen. HPE Persistenter Speicher zeichnet sich durch eine bisher unerreichte Leistung bei Datenbanken und Analyseworkloads aus. Dieser Server führt sowohl einfache als auch geschäftskritische Anwendungen zuverlässig aus und lässt sich ohne Probleme bereitstellen.

MedienWeiter bei:oben|Überblick|Spezifikationen|Fußnoten
Unterstützt die zweite Generation der Intel® Xeon® Scalable Prozessorfamilie mit bis zu 11% Leistungszuwachs pro Kern3 im Vergleich zur ersten Generation und mit Speichergeschwindigkeiten von bis zu 2933 MT/s.
HPE Persistenter Speicher kann mit Intel® Optane? DC Persistent Memory flexibel als dichter Speicher oder schneller Storage bereitgestellt werden und ermöglicht eine Speicherkapazität pro Socket von bis zu 3 TB.4
Erweiterte iLO 5 Sicherheitsmerkmale, wie Server Configuration Lock, iLO Security Dashboard und Workload Performance Advisor.
HPE InfoSight stellt ein cloudbasiertes Analysetool bereit, das Probleme vorhersagt und verhindert, bevor Ihr Unternehmen beeinträchtigt wird.

Investitionen bei sich verändernden Geschäftsanforderungen durch flexibles Design
Der HPE ProLiant DL380 Gen10-Server hat ein anpassbares Gehäuse, einschließlich neuer modularer Laufwerkschacht-Konfigurationsoptionen von Hewlett Packard Enterprise mit bis zu 30 SFF-, bis zu 19 LFF- oder bis zu 20 NVMe-Laufwerken gemeinsam mit Unterstützung für bis zu 3 GPU-Optionen mit doppelter Breite.
HPE Persistenter Speicher bietet in Verbindung mit DRAM schnellen und kosteneffizienten Hauptspeicher und Storage mit hoher Kapazität, um Big-Data-Workloads und Analysen durch schnelles Speichern, Verschieben und Verarbeiten von Daten zu transformieren.5
Zusammen mit dem integrierten SATA HPE Dynamic Smart Array S100i Controller für Anforderungen hinsichtlich Systemstart, Daten und Speichermedien bieten die neu gestalteten HPE Smart Array Controller die Möglichkeit, den optimalen Controller mit 12 Gbit/s flexibel auszuwählen, der sich am besten für Ihre Umgebung eignet, und sowohl im SAS- als auch im HBA-Modus zu agieren.
Zusätzlich zu integriertem 4x1 GbE haben Sie die Wahl zwischen HPE FlexibleLOM oder PCIe Standup-Adaptern mit unterschiedlicher Netzwerkbandbreite (1 GbE oder 40 GbE) und Fabric, sodass Sie das System an sich verändernde Geschäftsanforderungen anpassen und vergrößern können.
Es wird eine breite Palette an Betriebsumgebungen von Azure über Docker bis ClearOS zusätzlich zu traditionellen Betriebssystemen unterstützt.

Sicherheitsinnovationen
Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Server nach Branchenstandard mit wichtiger Firmware, die direkt auf Chipebene integriert ist. Sicherheit ist im gesamten Serverlebenszyklus integriert (beginnend mit Silicon Root of Trust).
Neue Merkmale umfassen Server Configuration Lock, von dem geschützte Übertragungswege sichergestellt und die Serverhardware-Konfiguration gesperrt wird, iLO Security Dashboard, das die Erkennung und Behebung möglicher Sicherheitsgefahren unterstützt, sowie Workload Performance Advisor, der Empfehlungen zur Serveroptimierung für bessere Serverleistung bereitstellt.
Die Server-Firmware wird durch Runtime Firmware Verification (Laufzeit-Firmwareüberprüfung) alle 24 Stunden überprüft, um die Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit der wichtigen System-Firmware zu überprüfen. Secure Recovery (sichere Wiederherstellung) ermöglicht das Rollback der Serverfirmware auf den letzten bekannten fehlerfreien Zustand oder die werkseitigen Einstellungen nach der Erkennung des kompromittierten Codes.
Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Angriffserkennungskit Protokolle erstellt und warnt, wenn die Serverabdeckung entfernt wird.

Erstklassige Leistung
HPE optimiert die Leistung durch umfassende Serveroptimierung. Der Workload Performance Advisor ergänzt Optimierungsempfehlungen in Echtzeit auf Grundlage einer Serverressourcen-Analyse.
Der HPE ProLiant DL380 Gen10 Server unterstützt Technologie nach Industriestandards, die die aktuelle Intel® Xeon® skalierbare Prozessorreihe mit bis zu 28 Kernen, 12-Gbit/s-SAS und 3,0 TB HPE DDR4 SmartMemory oder je nach Prozessormodell bis zu 6,0 TB HPE Persistenten Speicher5 nutzt.
Der HPE ProLiant DL380 Gen10 Server unterstützt bis zu drei GPUs mit doppelter Breite oder fünf GPUs mit einzelner Breite für Workload-Beschleunigung.

Branchenweit führende Services und einfache Bereitstellung
Zum HPE ProLiant DL380 Gen10-Server gehört eine vollständige Palette an HPE Technology Services, mit denen Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.
HPE Pointnext Services vereinfacht alle Phasen des IT-Prozesses. Advisory and Transformation Services-Experten kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung von Lösungen und Operational Services bieten fortlaufende Unterstützung.
Für das Lifecycle Management für Server steht ein Paket integrierter und herunterladbarer Tools einschließlich Unified Extensible Firmware Interface (UEFI), Intelligent Provisioning, HPE iLO 5 zur Überwachung und Verwaltung, HPE iLO Amplifier Pack, Smart Update Manager (SUM) und Service Pack für ProLiant (SPP) zur Verfügung.
IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Transformation zu einem digitalen Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

TechnicalSpecifications
Prozessorname
Intel® Xeon® Scalable 4210 (10 Kerne, 2,2 GHz, 85 W)
Anzahl Prozessoren
1 oder 2
Anzahl der Prozessoren
1
Prozessor-Cache
13,75 MB L3
Verfügbarer Prozessorkern
10, pro Prozessor
Prozessorgeschw.
2,2 GHz
Speichertyp
HPE DDR4 SmartMemory und HPE Persistenter Speicher, je nach Modell
Speicherkapazität, Standard
32 GB (1 x 32 GB) RDIMM Dual Rank 2933MT/s
Netzwerkcontroller
HPE 331i Ethernet-Adapter, 1 Gb, 4 Anschlüsse pro Controller und/oder optional HPE FlexibleLOM, je nach Modell
Speichercontroller
1 HPE Smart Array S100i und 1 HPE Smart Array P408i-a/2 GB plus Smart Storage Batterie
Erweiterungssteckplätze
3 PCIe 3.0
detaillierte Erläuterungen in der Kurzübersicht
Systemlüftermerkmale
4 redundante Rotorlüfter (Standard), Hot-Plug-fähig
Netzteiltyp
1 HPE Flex Slot Platinum-Netzteil mit 800 W, Hot-Plug-fähig
Formfaktor
2 U
Enthaltene Festplattenlaufwerke
Nicht im Standardlieferumfang enthalten, 8 SFF SAS/SATA-Laufwerke unterstützt
Infrastrukturverwaltung
HPE iLO Standard mit Intelligent Provisioning (integriert), HPE OneView Standard (erfordert Download) (Standard) HPE iLO Advanced, und HPE OneView Advanced (optional
erfordert Lizenzen)
Mindestabmessungen (H x B x T)
44,55 x 73,03 x 8,74 cm
Gewicht
14,76 kg
Fußnoten Weiter bei:oben|Überblick|Medien|Spezifikationen
footnote1Zahlen von HPE: Leistungssteigerung von bis zu 60 % von Intel Xeon Platinum im Vergleich zur vorherigen Generation E5-2600 v4 durchschnittliche Leistung von STREAM, Linpack, SPEC CPU 2006 & SPEC CPU2017 Metrik auf HPE-Servern beim Vergleich von Intel Xeon Platinum 8280 mit Prozessoren der E5-2699 v4 Familie. Jeder Unterschied im Design oder bei der Konfiguration der Hard- oder Software des Systems kann sich auf die tatsächliche Leistung auswirken. April 2019.
footnote2Leistungssteigerung von bis zu 27 % von Intel Xeon Platinum im Vergleich mit vorheriger Generation beim Vergleich von Intel Xeon Platinum 8280 (28 Kerne) mit E5-2669 v4 (22 Kerne). Berechnung 28 Prozessorkerne/22 Prozessorkerne = 1,27 = 27 %. April 2019.
footnote3Zahlen von HPE: Leistungssteigerung von bis zu 11 % von Intel Xeon Platinum im Vergleich zur durchschnittlichen Steigerung der vorherigen Generation von STREAM, Linpack, & SPEC CPU2017-Metrik auf HPE-Servern beim Vergleich von Intel Xeon Platinum 8280 mit Prozessoren der Intel Platinum 8180-Familie. Jeder Unterschied im Design oder bei der Konfiguration der Hard- oder Software des Systems kann sich auf die tatsächliche Leistung auswirken. April 2019.
footnote43 TB pro Socket mit 512 GB 2666 Persistent Memory Kit
footnote5Unterstützt von Intel Xeon Scalable Processors der 2. Generation
...mehr Infos
Hersteller-Nr. P02464-B21 Artikel-Nr. 287797
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
in 1 bis 2 Werktagen*
Klagenfurt:
in 1 bis 2 Werktagen*
Wien 15:
in 1 bis 2 Werktagen*
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
231090
QNAP TS-EC2480U-E3-4GE-R2 Rack 24Bay

Das QNAP TS-EC2480U R2 verfügt über das leicht zu bedienende Betriebssystem QTS und bietet eine verlässliche und skalierbare NAS-Lösung für eine erfolgreiche Durchführung von Datensicherungen, Dateisynchronisierungen und ortsfernen Zugriffen.

Das TS-EC2480U R2 ist 10GbE-fähig, liefert außergewöhnliche Leistung und unterstützt plattformübergreifende Dateifreigabe, umfassende Sicherungslösungen, iSCSI und Virtualisierungsanwendungen sowie viele nützliche Geschäftsfunktionen, sodass es die ideale Wahl für KMUs zur Sicherung wichtiger Geschäftsdaten darstellt. Dank seiner leistungsfähigen Hardwarespezifikationen umfasst es auch eine Fülle von Multimedia-Anwendungen.

QTS - Einfach und effizient
Dank der intuitiven Benutzeroberfläche von QTS verläuft der Systembetrieb des TS-EC2480U R2 reibungslos und umgänglich. Sein intelligenter Desktop ermöglicht es Ihnen, gewünschte Funktionen schnell zu finden, Desktop- oder Gruppenverknüpfungen zu erstellen, wichtige Systeminformationen in Echtzeit zu überwachen und mehrere Anwendungsfenster zu öffnen, um für effizienteres Arbeiten mehrere Aufgaben gleichzeitig auszuführen.

Qsirch – Eine intelligentere, schnellere Suchmethode
Finden Sie Dokumente, Fotos, Videos und Musik schnell und problemlos mit Qsirch, QNAPs neuer, integrierter NAS-Suchanwendung, mit der Sie das Gewünschte in Echtzeit suchen und finden können. Geben Sie einfach das ein, was Sie noch vom gesuchten Objekt wissen, auch Bruchstücke vom Dateinamen oder sogar Wörter/Formulierungen im Dokument, und Qsirch zeigt noch während des Tippens eine Liste mit Übereinstimmungen, komplettiert mit Miniaturbildern. Qsirch erinnert sich sogar an vergangene Suchvorgänge, sodass Sie schnell zu den Dateien gelangen können, die Sie zuvor gesucht haben. Qsirch ist eine enorme Produktivitätssteigerung – es reduziert deutlich die Zeit, sodass Sie sich auf andere Aufgaben konzentrieren können.

Bahnbrechende Leistung
Das TS-EC2480U R2 unterstützt 6-Gb/s-Festplatten mit über 3.700 MB/s Durchsätzen und 410.000 IOPS*. Ausgestattet mit dem Intel® Xeon®-E3 v3-Vierkernprozessor und 4 GB DDR3 ECC-RAM, steigert das TS-EC2480U R2 erheblich die Effizienz von CPU-lastigen Aufgaben und bedient gleichzeitig mehr simultan ablaufende Aufgaben.

Interner Cache-Port für IO-Beschleunigung
Das TS-EC2480U R2 unterstützt zwei interne mSATA Cache-Ports und bis zu vier SSDs die für Caching verwendet werden. Durch Installation von mSATA-Flash-Modulen (optional erhältlich) wird die IOPS-Leistung der Speichervolumes erheblich gesteigert. Dies eignet perfekt zur Verbesserung des gesamten Arbeitsflusses zufälliger IOPS-hungriger Applikationen, wie Datenbanken und Virtualisierung. Das Design mit internen Cache-Ports reserviert den Platz des Festplatteneinsatzes für mehr Speicherkapazität.

Herausnehmbarer Motherboard-Einschub zur einfachen Wartung
Mit dem herausnehmbaren Motherboard-Einschub des TS-EC2480U R2 erhalten IT-Administratoren einfacheren Zugriff bei der Aufrüstung/Installation von Komponenten, wie RAM, internem Cache und 10-GbE-Adapter. Das Motherboard selbst kann entfernt und ersetzt werden, ohne dass das schwere TS-EC2480U R2 aus dem Rack-Schrank genommen werden muss; dies ist insbesondere bei der Wartung des TS-EC2480U R2 in Datencentern mit mehreren Rack-Schränken praktisch.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. TS-EC2480U-E3-4GE-R2 Artikel-Nr. 241176
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
in 1 bis 2 Werktagen*
Klagenfurt:
in 1 bis 2 Werktagen*
Wien 15:
in 1 bis 2 Werktagen*
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
* Bei Bestellung bis 16 Uhr
501590
HPE DL160 Gen10 4110 1P 16G 8SFF Server

Suchen Sie nach einem dichten Server mit außerordentlichem Mehrwert für die Ausführung lokaler und Hybrid Cloud-Lösungen? Der sichere 2P 1U HPE ProLiant DL160 Gen10 Server bietet das richtige Gleichgewicht zwischen Leistung, Storage, Zuverlässigkeit, Verwaltbarkeit und Effizienz in einem dicht angelegten und kompakten Gehäuse, um so den Anforderungen der verschiedensten Kunden gerecht werden zu können ? von KMUs, bis hin zu Serviceprovidern mit vielseitigsten Workloads ? und das zu einem überzeugend günstigen Preis.

Neuerungen
Erweiterte iLO 5 Sicherheitsfunktionen, wie iLO Security Dashboard und Workload Performance Advisor. Verfügbare Sonderangebote zu sehr günstigen Preisen für kleine und mittlere Unternehmen werden als ?Smart Buy Express? in den USA und Kanada, ?Top Value? in Europa und ?Intelligent Buy? im asiatisch pazifischen Raum auf den Markt gebracht.
Funktionen

Skalierbarkeit und Effizienz in einem kompakten Design
Unterstützt skalierbare Intel® Xeon®-Prozessoren mit bis zu 8 Kernen und bis zu 85 W.

Einsatz von Virtualisierung auf mittlerer Ebene, IT/Web-Infrastruktur für KMUs und kleine Unternehmen.

Richtig ausgelasteter Server für mehrere Workloads.

Agiles, sicheres Infrastrukturmanagement zur beschleunigten Bereitstellung von IT-Services
HPE iLO 5 ermöglicht es den weltweit sichersten Servern nach Industriestandard, Ihre Server mit HPE Silicon Root of Trust-Technologie vor Angriffen zu schützen, mögliche Eindringlinge zu erkennen und Ihre wichtige Serverfirmware sicher wiederherzustellen.

Zu den neuen Funktionen gehören das iLO Security Dashboard, das bei der Erkennung und Behebung möglicher Sicherheitsgefahren hilft, und der Workload Performance Advisor, der Empfehlungen zur Serveroptimierung für eine bessere Serverleistung bietet.

Bevor das Betriebssystem des Servers gestartet wird, werden Millionen Zeilen von Firmware-Code ausgeführt, aktiviert durch HPE iLO Advanced. Die Server-Firmware wird alle 24 Stunden überprüft, um die Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit der wesentlichen System-Firmware zu überprüfen.

Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Serverfirmware auf den letzten bekannten fehlerfreien Zustand oder die werkseitigen Einstellungen nach der Erkennung des beeinträchtigten Codes.

Branchenführende Wartungsfreundlichkeit und vereinfachte Bereitstellung
Zum HPE ProLiant DL160 Gen10 Server gehört eine vollständige Palette an HPE Pointnext-Services, um die Zuverlässigkeit sicherzustellen, Risiken zu minimieren und die Kunden bei der Umsetzung von Agilität und Stabilität zu unterstützen.

Services von HPE Pointnext vereinfachen alle Phasen des IT-Prozesses. Advisory and Transformation Services-Experten kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine verbesserte Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung von Lösungen und Operational Services bieten fortlaufende Unterstützung.

HPE IT-Investitionslösungen helfen Ihnen dabei, sich in ein digitales Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit zu verwandeln, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.
...mehr Infos
Hersteller-Nr. 878970-B21 Artikel-Nr. 287795
Versand:
Jetzt vorbestellen
Innsbruck:
Jetzt vorbestellen
Klagenfurt:
Jetzt vorbestellen
Wien 15:
Jetzt vorbestellen
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
156190
HPE DL180 Gen10 4110 1P 16G 8LFF Server
HPE ProLiant DL180 Gen10 4110 1P 16 GB-R S100i 8 LFF Server mit 1x500W-Netzteil
Stellt die Maximierung der Reichweite Ihres Unternehmens und Ihrer Geschäftsziele eine Herausforderung dar, weil Ihre IT mit dem Datenwachstum nicht Schritt halten kann? Die Skalierbarkeit, Leistung und Zuverlässigkeit des sicheren HPE ProLiant DL180 Gen10 Servers machen ihn zur idealen Plattform für Unternehmen, die bereit sind, lokale und Hybrid Cloud-Anwendungen einzusetzen. Diese Unternehmen benötigen die richtige Mischung aus Rechenleistung und Storage, die es ihnen ermöglicht, ihre wichtigsten Ziele zu erreichen.

MedienWeiter bei:oben|Überblick|Spezifikationen
Acht (8) LFF-Laufwerkgehäuse unterstützen SAS/SATA HDDs mit max 32 TB Storage
Erweiterte iLO 5 Sicherheitsmerkmale wie sperrende Konfiguration der Server-Hardware, iLO Security Dashboard und Workload Performance Advisor.
Neue Angebote für KMUs werden als ?Smart Buy Express? in den USA und Kanada, ?Top Value? in Europa und ?Intelligent Buy? im asiatisch-pazifischen Raum und in Japan auf den Markt gebracht.

Dichter Storage mit optimaler Leistung für Webinfrastruktur und Serviceprovider
Das flexible Design bietet eine Vielzahl von Optionen und ermöglicht Skalierung. Diese Lösung ist im Hinblick auf den neuen Standard wachsender Rechenzentrumanforderungen konfiguriert. Der Server unterstützt skalierbare Intel® Xeon®-Prozessorserien, bis zu acht Kerne (maximal 24) mit 16 DDR4 2.666 MHz (maximal 256 GB).
Zwei PCIe 3.0-Steckplätze und HPE iLO 5, UEFI und Legacy Boot-Modus sowie Standard HPE Dynamic Smart Array S100i. Sie haben die Wahl zwischen HPE Flexible Smart Array oder HPE Smart HBA Controllern für eine gesteigerte Leistung oder zusätzliche Funktionen.
500 W Multi-Output, bis zu 94 % Effizienz (Titanium), Flexible Slot PS; 3-3-3-Standardgarantie, HPE Secure Encryption.

Umfassendes und kostengünstiges Management
Der HPE ProLiant DL180 Gen10 Server bietet umfassendes Firmware-Management mit HPE iLO5, einschließlich von Smart Update Manager (SUM) erstellter Installationssets. Dieser Server kann mehrere Rollback-Sets erstellen und geplante Aufträge ohne zusätzliche Lizenzierungskosten anzeigen und löschen.
Skalierbares und zuverlässiges Modell zum Ausführen von Multi-Workloads für bessere Geschäftsergebnisse und wachsende Rechenzentrumanforderungen. Kostenoptimierung, Zuverlässigkeit und Erweiterbarkeit für Cloud- und Virtualisierungsanforderungen. Durch die Möglichkeit, Sicherheitsstandards festzulegen, wird dieses Serverportfolio zum sichersten nach Industriestandard.
Spezifikationen
TechnicalSpecifications
Prozessorname
Intel® Xeon® Scalable 4110 (8 Kerne, 2,1 GHz, 85 W)
Anzahl der Prozessoren
1 Prozessor
Prozessor-Cache
11,00 MB L3
Verfügbarer Prozessorkern
8 Kerne pro Prozessor
Prozessorgeschw.
2,1 GHz
Speichertyp
HPE DDR4 SmartMemory
Speicherkapazität, Standard
16 GB (1 x 16 GB) RDIMM
Netzwerkcontroller
2-Port 1 GbE (integriert)
Speichercontroller
14-Port S100i (integriert)
Erweiterungssteckplätze
3 Standard in primärem Riser
Netzteiltyp
1 HPE Flex Slot-Netzteil mit 500 W, Hot-Plug-fähig
Formfaktor
2U-Rack
Enthaltene Festplattenlaufwerke
Nicht im Standardlieferumfang enthalten, 8 LFF SAS/SATA-Laufwerke unterstützt
Infrastrukturverwaltung
HPE iLO5
Mindestabmessungen (H x B x T)
8,73 x 44,54 x 63,47 cm
Gewicht
13,0 kg
...mehr Infos
Hersteller-Nr. 879512-B21 Artikel-Nr. 287796
Versand:
Jetzt vorbestellen
Innsbruck:
Jetzt vorbestellen
Klagenfurt:
Jetzt vorbestellen
Wien 15:
Jetzt vorbestellen
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
164360
SUPERMICRO SuperServer 5018A-FTN4

Dieser Server von SUPERMICRO mit dem Mainboard A1SRi-2758F ist die ideale Wahl für Unternehmen bei denen das Platzangebot begrenzt ist und
eine größere Server-Anlage daher nicht in Frage kommt.
Auf dem Mainboard können Intel-Atom-Prozessoren und bis zu 64GB DDR3-ECC-RAM verbaut werden.


...mehr Infos
Hersteller-Nr. SYS-5018A-FTN4 Artikel-Nr. 225057
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein

9 Artikel