Merkzettel (1 Produkte)

ASUS WS C422 PRO/SE, Sockel 2066
Umfangreiche IT-Management-Software
Das WS C422 PRO/SE verfügt über ein integriertes iKVM-Modul und wird mit der ASUS-Control-Center-Software ausgeliefert, die umfassende In-Band- und Out-of-Band-Verwaltungsfunktionen für kleine und mittlere Unternehmen bietet:

Das ASUS Control Center (ACC) ist eine zentralisierte und integrierte IT-Management-Plattform zur Überwachung und Steuerung von ASUS-Produkten, einschließlich Servern, Workstations und Digital Signage. ACC ermöglicht BIOS-Updates per Remote-Zugriff, die Überwachung mehrerer Systeme über mobile Geräte sowie Software-Updates und Software-Dispatching mit nur einem Mausklick. Diese Funktionen erleichtern die Serververwaltung für jede IT-Infrastruktur.

Das integrierte ASMB9-iKVM-Modul unterstützt Remote-BIOS-Updates, Lüftersteuerung, Standalone-KVMs, Videoaufzeichnung und BSOD-Erfassung. Es ermöglicht zudem eine Fernüberwachung und -diagnose rund um die Uhr – selbst wenn das Betriebssystem ausgefallen oder offline ist – und bietet eine benutzerfreundliche, webbasierte grafische Oberfläche, die mit allen gängigen Browsern funktioniert.

Starke Leistung mit Intel®-Xeon®-W-Prozessoren und ECC-Arbeitsspeicher
Das WS C422 PRO/SE unterstützt Intel®-Xeon™-W-Prozessoren auf Server-Niveau, um eine hohe, optimierte Leistung in Always-On-Szenarien zu liefern. Die Unterstützung von Speicher mit ECC-Fehlerkorrektur ermöglicht eine automatische Erkennung und Reparatur von Single-Bit-Speicherfehlern, wodurch die Wahrscheinlichkeit von Systemabstürzen und Datenverlusten verringert wird – für eine zuverlässige und reaktionsschnelle Workstation-Performance.

Multi-GPU-Unterstützung für bis zu 3 Grafikkarten mit echter PCIe Gen3 x 16-Anbindung
Das WS C422 PRO/SE verfügt über drei echte PCIe-Gen-3-Anbindungen mit Unterstützung für zwei- und dreifache NVIDIA®-SLI™- oder AMD-CrossFireX™-Konfigurationen. Mit mehreren Grafikkarten steht die volle Performance der neuesten Grafiktechnologie zur Verfügung, die mit maximaler Rechenleistung genutzt werden kann.

Zwei M.2-Schnittstellen & M.2-Kühler auf dem Mainboard
Das WS C422 PRO/SE verfügt über zwei integrierte M.2-Steckplätze, die SSDs mit einem Formfaktor von maximal 22110 unterstützen und mit PCIe-Gen-3-x4-Geschwindigkeit arbeiten. Dies ermöglicht eine enorme Bandbreite von 32GBit/s – bis zu 5,3-mal mehr im Vergleich zu herkömmlichen SSDs. Beide Steckplätze befinden sich unterhalb des C422-Chipsatzes und werden von einem Kühlkörper abgedeckt, der die Temperatur des Laufwerks um bis zu 20°C reduziert und in jedem Anwendungsszenario eine maximale Performance gewährleistet. Die revolutionäre Spezifikation, bei der Deine SSDs auf Hochtouren laufen. Schließen Sie einfach ein Laufwerk Ihrer Wahl an und erleben Sie Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 32 Gbit/s – zusätzlich wird auch ein weiterer PCIe-Steckplatz für andere Erweiterungskarten freigehalten.

10Gbit/s mit integrierten USB-3.1-Anschlüssen
Mit abwärtskompatiblen USB-3.1-Anschlüssen sowohl des Typ-A als auch des reversiblen Typ-C bietet das Mainboard ultimative Flexibilität mit Datenübertragungsraten von bis zu 10Gbit/s – zweimal so schnell wie USB 3.0.

Hersteller-Nr. / Artikel-Nr. 255990 Artikel löschen Artikel in den Warenkorb legen
Versand:
in 2 Werktagen versandbereit
Innsbruck:
4 Werktage
Klagenfurt:
4 Werktage
Wien 15:
4 Werktage
90-Minuten Lieferung in Wien (mehr Infos)
nein
42190